Freiberger Lehr- und Forschungsbergwerk "Himmelfahrt-Fundgrube" - Schacht "Reiche Zeche"

 
  Reiche Zeche   Blick zur Reiche Zeche  
   
Untertage-Führungen im Silberbergwerk (ab 12 Jahre)
Führungsbeginn:
werktags: ganzjährig 9.30 und 11.00 Uhr
samstags: Mai - September 8.00, 11.00 und 14.00 Uhr
übrige Monate: jeden 1. Samstag im Monat
8.00, 11.00 und 14.00 Uhr

Dauer der Untertagebefahrung: 2 Stunden
Sonderzeiten und Sonderprogramme nach Anmeldung
Auskunft und Anmeldung:Tourist-Information
Burgstraße 1, 09599 Freiberg
Telefon (03731) 23602 oder 273266

Lehr- und Forschungsbergwerk der TU Bergakademie Freiberg
Fuchsmühlenweg, 09599 Freiberg
Telefon / Fax (03731) 394571
Im Lehr und Forschungsbergwerk "Himmelfahrt-Fundgrube" (Schacht "Reiche Zeche" und "Alte Elisabeth") erleben Sie in einer Gangerzlagerstätte original das Arbeitsmilieu, die technischen Ausrüstungen und Methoden zur Silber- und Buntmetallerzgewinnung in einem einmaligen Überblick vom 14. - 20. Jahrhundert.
 

 Home    Bergbau    Bildergalerie    Bergbauliche Standorte und Sehenswürdigkeiten